Aktualien

Was gibt es zu berichten?

Zunächst ist die Verlagslektorin, die mein aktuelles Projekt betreut ab dem 28.08. im Urlaub, weshalb wir uns auf den 16.09. als Abgabetermin geeinigt haben. Verschafft mir ein bisschen Luft, aber ausruhen ist dennoch nicht.

Beim Projekt habe ich vom Umfang her nun die zweite Hälfte erstürmt. Meine Protagonistin und ihre Gefährten sind also inzwischen auf der Reise, um ihre Aufgabe zu erfüllen, und stehen vor einer ersten gewichtigen Entscheidung.

Außerdem ist zu vermelden, dass meine neue Homepage nun fertig ist, sofern man das von einer Homepage behaupten kann.