Exposieren

Im Moment bin ich bei meinem aktuellen Romanprojekt dabei, ein umfangreiches Arbeitsexposee zu erstellen. Einerseits dient das für mich als Leitfaden während des Schreibprozesses, andererseits werde ich dadurch ein verlagsgerechtes Exposee für die Lektorin entwickeln, damit der endgültige Vertrag zustande kommen kann.

Im Prinzip erzähle ich mir also (in schriftlicher Form) einmal den Roman in seinen Grundzügen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s