Inter…ion

ich bin internetschreibweisen durchaus aufgeschlossen/was aber nicht bedeuten muss,dass sie sich mir immer und in jedem fall erschließen/so kann ich einfach nicht verstehen,welche vorteile es für wen hat,wenn man in einem kommentar seine interpunktion derart aufhübschen muss,dass man den punkt als satzzeichen nicht nur weglässt(was immerhin für den schreiber eine gewisse rationalisierung bedeudet),sondern ihn stattdessen durch einen schrägstrich ersetzt/viel lesbarer wird ein text dadurch nicht,was aber ohnehin so manchem internetschreiber vollkommen wurscht zu sein scheint/unverständlich ist vor allem,dass der schreiber damit selbst deutlich mehr mühe hat,als einfach die taste für den punkt zu nutzen/schließlich braucht es für den slash zwei tasten/aber vielleicht sieht es ja schöner aus,vor allem wenn man so konsequent jedes „überflüssige“ leerzeichen einspart,und sich von absätzen gänzlich verabschiedet/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s