Manuschau: Mandrill

„Übertreib es nicht“, hat Netti gesagt. „Sonst verwechselt er dich noch mit einem Mandrill.“ Ganz so schlimm ist es wohl nicht. Sehr beruhigend. Ich krame wieder in der Handtasche und ziehe die Lippen nach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s