Schlaf geprüft

Offenbar habe ich im Zug einen so guten Schlaf, dass währenddessen jemand, nicht, ohne vorher die Abteiltür aufzuschieben, problemlos ins nur von mir besetzte, abgedunkelte Abteil spazieren, mein Smartphone vom Ladekabel trennen und mit ersterem verschwinden kann, nicht, ohne die Abteiltür wieder zu schließen.

Merk ich mir!

Advertisements

6 Gedanken zu “Schlaf geprüft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s