PersonalChocolate

Ich habe mich sehr gefreut, denn Dank meiner Freundin kam ich die Tage in den Genuss des süßen Pendants zu meiner Magiera: Ich wurde der Held auf meiner eigenen Schokolade: www.chocri.de.

Vielen Dank, mein Schatz!

Werbeanzeigen

Wasel im Glück

Denn seine Geschichte ist nun illustriert. Vier wunderschöne Bilder von Kristina Ruprecht schmücken nun seine Abenteuer. Und ich bin beeindruckt, wie passend die Beschreibungen aus dem Text in die Bilder geflossen sind.

Anschauen könnt ihr euch das Ergebnis bei den Geschichten:
Wasel und Waseline – Teil 1“ und
Wasel und Waseline – Teil 2„.

Ich danke Kristina, für die Arbeit, die sie sich gemacht hat, und die Freude, die sie mir, Wasel und allen Weseln damit bereitet hat.

Und ich bin sicher, dass sich auch meine Blogbesucher an den tollen Bildern erfreuen.

An dieser Stelle …

… mal einen ganz herzlichen Dank an meine Testleserin Johanna, die als Lektorin immer noch Erstaunliches findet und die ich für meine Überarbeitungen nicht missen möchte. Und diesmal musste sie wirklich verdammt schnell arbeiten, schließlich war das Manuskript erst am Samstag komplett und heute ist Abgabetermin!

Außerdem möchte ich mich bei meiner Freundin bedanken, die mir einerseits durch Zurücknahme und Verständnis, andererseits mit viel Muse und Inspiration zur Seite gestanden hat. Und wenn ihr mal einem Ling begegnet, dann stammt er wahrscheinlich zwar aus meiner Feder, aber aus ihrem Kopf. Danke und Küsschen, H.H.