Leseblog

Mein altes Blog lief bisher als „Der kleine Blog“ einfach nebenher weiter. Ich habe mich entschieden, dort nur noch die Kategorie „Lesestoff“ zu veröffentlichen, also alle literarischen Kurztexte und den Blogroman. So kann man dort in den Geschichten stöbern, ohne ständig über andere Einträge zu stolpern.

Auf diesem Blog bleibt der Lesetoff natürlich dennoch erhalten und wird auch hier fortgeführt.

Immer langsam

Regelmäßigen Lesern dieses Blogs dürfte es längst aufgefallen sein: Mit den Bloggeschichten und der Fortsetzung des Blogromans schleift es im Moment ein bisschen. Dafür entschuldige ich mich. Es liegt einfach daran, dass die Arbeit an meinem aktuellen Romanprojekt begonnen hat.

Ich habe mich daher dazu entschlossen, vorerst nur noch einen neuen Text pro Woche einzustellen. Montags geht es also im Wechsel mit dem Blogroman und den Bloggeschichten weiter. Und natürlich hoffe ich, dass ich bald wieder mehr Zeit finde, beiden Kategorien wöchentlich ihren Platz einzuräumen.

Ein kleiner Krimi wartet schon darauf, dass es Montag wird.