Kann die Schreibschule helfen?

Ich habe ein interessantes frisches Blog entdeckt, auf dem der Werkstattschreiber nicht nur über seine Arbeit am neuen Romanmanuskript berichtet, sondern dabei seine aktuellen Erfahrungen mit einem neuen Fernkursangebot der Schule des Schreibens, nämlich der Roman-Werkstatt, einbezieht.

Ich persönlich bin besonders gespannt, welche Rückmeldungen er aus dem Kurslektorat bekommt, habe ich doch den Verdacht, dass die Schreibschüler in ähnlichen Fernkursen oftmals mit Samthandschuhen angefasst werden, was ihnen nicht wirklich nützen kann.

Jedenfalls finde ich es nett, dass die Schule des Schreibens sich hier schon eingefunden und so freundlich kommentiert hat.

Zu Werkstattschreibers Blog

Stilsicher stilsicher werden

Ich habe ein tolles Online-Angebot für Schreiber entdeckt:

Andrea Bottlinger leitet demnächst einen neuen Online-Schreibkurs. Der wird von der VHS Birkenfeld über die Lernplattform Moodle angeboten und steht unter dem Titel „Kreatives Schreiben – Verbessern Sie Ihren Schreibstil“.

Der Kurs geht über acht Wochen, beginnt am 4. September, kostet 96,- Euro und richtet sich vorrangig an Schreibanfänger und Hobbyschreiber. Genauere Informationen zum Programm und zur Anmeldung sowie zur Kursleitung gibt es hier.