Die Bühne ist bereitet

Mein kleiner Merakel hat nun ein Zuhause. Dazu habe ich mich seit Jahren mal wieder mit AutoRealm beschäftigt und eine kleine Übersichtskarte erstellt.

Glücklicherweise spielt sich Merakels Geschichte in einem ziemlich überschaubaren Rahmen ab. Ebenso glücklich der Umstand, dass ich mich zumindest an die Grundfunktionen des Programms schnell erinnern konnte. Und noch glücklicher, dass ich dem Drang, sofort weiter in die Tiefen des Programms vorzudringen, nicht nachgegeben habe. Das muss noch warten!

Literaturverwaltung und mehr

Auf dem Blog Afrikawissenschaft wird das kostenlose Programm Citavi vorgestellt, das der Literaturverwaltung und Wissensorganisation dienen soll. Damit ist es natürlich vor allem an Schule und Universität sehr nützlich, aber auch dem Texter, Schreiber und Autor dürfte es gute Dienste vor allem bei der Recherche leisten.

Auf der Homepage des Programms heißt es:

Citavi recherchiert in über 4000 Datenbanken und Bibliothekskatalogen, verwaltet und strukturiert Ihre Literatur-, Zitate- und Ideensammlungen und unterstützt Sie bei Dokumentationen und Publikationen.

Auf oben genanntem Blog  findet man ein Beispiel, wie Citavi beim Verfassen einer Hausarbeitet hilfreich sein kann.

Ich werde es mir vormerken und es, sobald ein bisschen mehr Zeit ist, ausprobieren und meine Erfahrungen damit hier publizieren.